Menu
Menü
X

Evang. ref. Kirchengemeinden Wald-Michelbach und Siedelsbrunn

Schon im Jahre 1238 wurde die Kirche in Wald-Michelbach erstmals erwähnt.

1706 wurde die Kirche der reformierten Gemeinde zugesprochen.

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts war sie so schadhaft, dass das Kirchenschiff bis Mitte des 18. Jahrhunderts erneuert werden musste.

In dieser Zeit gehörten auch noch die Gemeinden Affolterbach, Kocherbach, Hammelbach, Wahlen, Scharbach, Vöckelsbach, Ober-Mumbach und Reisen zu unserer Gemeinde.

Diese Orte  wurden später eigenständig bzw. anderen Kirchspielen zugeordnet.

Die Kirche in Siedelsbrunn wurde im Jahre 1963 eingeweiht.

Zu unserem Kirchspiel gehören heute die Orte Wald-Michelbach, Siedelsbrunn, Aschbach, Dürr-Ellenbach, Ober-Mengelbach , Gadern, Hartenrod, Ober-und Unter-Schönmattenwag, Kreidach und Ober- und Unter-Abtsteinach.

In den beiden Kirchen Wald-Michelbach und Siedelsbrunn werden regelmäßig jeden Sonntag Gottesdienste gehalten, dazu kommen Gottesdienste  am 1. Sonntag im Monat in Ober-Schönmattenwag und Kreidach

Gottesdienstzeiten:       Wald-Michelbach und Siedelsbrunn jeweils 10.30 Uhr

Kreidach und Ober-Schönmattenwag jeweils 9.15 Uhr

 

Ein Schwerpunkt unserer Gemeinde ist die Kirchenmusik mit Kirchenchören, Kinderchor, Singschule und Flötenkreis

Zu unserer Gemeinde zählt auch ein 3-gruppiger Kindergarten mit Krippe

top